ATEQ stellt das VT TRUCK auf der Tire Show, in Köln vor

23.11.2018

VT36 - with truck wheel close upParis, France (30/05/2018) – ATEQ, der weltweit führende Hersteller von RDKS-Geräten, bringt im Schwerlastsegment das ATEQ VT TRUCK auf den Markt, ein kompaktes und robustes RDKS-Gerät, das eigens dafür entwickelt wurde, die Anforderungen an Flottenmanagement und Wartung zu erfüllen.

Der Straßengüterverkehr steht heutzutage vor drei großen Herausforderungen: Kosteneffizienz, Sicherheit und Umweltfragen. RDKS-Systeme gehen all diese Herausforderungen gleichzeitig an, indem sie den Reifenzustand in Echtzeit überwachen.

Einer unabhängigen Studie zufolge, ist der Luftdruck in einem Viertel aller Lastkraftwagenreifen zu niedrig und liegt mindestens 10 % unter dem empfohlenen Luftdruck. Dadurch kommt es zu Pannen, verstärkter Laufflächenabnutzung und höheren Kraftstoffkosten.

Durch eine regelmäßige Überprüfung des Reifendrucks an Lastkraftwagen, zum Beispiel jedes Mal, wenn ein Fahrzeug das Lager des Unternehmens anfährt, können Unternehmen und Flottenmanager die Lebensdauer der Reifen und die Sicherheit des Lastkraftwagens insgesamt erheblich verbessern und die Kosten reduzieren.

Das Gerät VT TRUCK prüft mühelos den Reifendruck und die Batterien des Sensors, um einem zu niedrigen Reifendruck vorzubeugen und die Fahrzeugausfallzeit aufgrund von Reifenpannen zu verringern. Das Gerät ist mit den gängigen RDKS-Sensoren europäischer Lastkraftwagen und Busse kompatibel und profitiert dank regelmäßiger Datenbankaktualisierungen von einer stetig steigenden Fahrzeugabdeckung.

VT TRUCK zeigt die Fahrzeugdaten für bis zu 22 Räder an, speichert diese und ist in der Lage, die RDKS-Sensoren in Zwillingsrädern auszulesen. Durch Auswählen der Fahrzeugmarke oder des -modells, des Sensors oder durch Scannen aller bekannten Protokolle, liest das Gerät die TPMS-Sensoren aus und aktiviert sie.

VT TRUCK ist ideal geeignet für Fuhrparks, Lkw-Händlerbetriebe und Mehrmarken-Servicewerkstätten. Software und Datenbank des Geräts können 3 Jahre lang kostenlos aktualisiert werden.

Besuchen Sie uns für weitere Informationen auf dem Stand von ATEQ TPMS Tools auf der Tire Show Nr. B37/B39 in Köln vom 29. Mai bis 1. Juni 2018.

VT TRUCK Hauptmerkmale

  • Ideal für das Flottenmanagement und die Wartung von Schwerlastfahrzeugen
  • Prüft den Reifendruck, um einem zu niedrigen Reifendruck vorzubeugen und die Ausfallzeit der Fahrzeuge zu verringern
  • Prüft den Batteriezustand der Sensoren, um Sensorfehler zu verhindern
  • Aktiviert die RDKS-Sensoren der großen Lkw- und Busmarken des europäischen Marktes
  • Zeigt alle Sensordaten an: ID, Reifendruck, Reifentemperatur, Batteriestatus usw.
  • Erkennt den Sensor anhand der Fahrzeug- und Sensorreferenz oder ganz einfach durch Scannen aller Protokolle, um ihn zu aktivieren
  • Geringe Größe für einfachen Zugang innerhalb des Radlaufs
  • Bewältigt mühelos Zwillingsrad-Konstellationen
  • Verwaltet und speichert die Daten von bis zu 22 Rädern
  • Fahrzeugabdeckung mit regelmäßigen Datenbankaktualisierungen
  • Softwarelizenz für 3 Jahre inklusive

Laden Sie die Pressemitteilung

Lesen Sie mehr über das VT TRUCK-Gerät