KONTAKT TECHNISCHER SUPPORT

Haben Sie Fragen zu Ihrem ATEQ-Gerät?

Bei technischen Fragen ziehen Sie bitte zunächst das Benutzerhandbuch Ihres Geräts zurate oder sehen Sie sich die häufig gestellten Fragen an.

Sollten Sie keine Lösung für Ihr Problem finden, kontaktieren Sie bitte den Technischen Support Ihres Gerätehändlers, bei dem Sie das Gerät gekauft haben. Er ist Ihre Anlaufstelle für alle Produktfragen zu ATEQ RDKS-Geräten: weiterführende technische Fragen, Software-Probleme, Lizenzupdates und mehr.

Bitte bereiten Sie im Vorfeld die Antworten auf die folgenden Fragen vor, bevor Sie den Technischen Support Ihres Gerätehändlers kontaktieren:

• Um welches Gerätemodell handelt es sich? Wie lautet die Seriennummer des Geräts?

• Ist die Gerätesoftware auf dem neuesten Stand? Die Aktualisierung Ihres Geräts löst bereits die meisten Probleme.

• Wenn Sie an einem Fahrzeug arbeiten: Geben Sie bitte die Marke, das Modell und das Baujahr an.

• Welche Sensoren verwenden Sie? Notieren Sie sich bitte die Marke und Artikelnummer der Sensoren.

HINWEIS: Wenn sich nach der Fehlerbehebung herausstellen sollte, dass Ihr RDKS-Werkzeug repariert werden muss, kümmert sich Ihr Gerätehändler um die Rücksendung des Geräts an das ATEQ-Reparaturzentrum.


WENDEN SIE SICH FÜR TECHNISCHEN SUPPORT  AN IHREN GERÄTEHÄNDLER

Beispiel für ATEQ RDKS-Gerätehändler:

alcar-logoBoschHamatonHuf-Logoprovac_logoReinheimerrivolta_logoSnap-On-business-solutionsStahlgruberTech_logoVDO-logoWM-logo

*  Pflichtfelder

For help please read our FAQ